Es geschah heute Morgen

Dramatische Situation nach Crash in Lauenstein: Junger Pkw-Fahrer aus Hildesheim  rettet sich aus brennendem Fahrzeug

Freitag 26. April 2019 - Lauenstein (wbn). Es ging bei dem Baum-Unfall am frühen Morgen in dem Salzhemmendorfer Ortsteil Lauenstein um Leben und Tod.

Ein 20 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Hildesheim hatte heute Morgen Glück im Unglück. Er prallte gegen 6 Uhr auf der Straße zwischen Hemmendorf und Lauenstein aus noch ungeklärter Ursache gegen einen Baum. Obwohl er dabei erheblich verletzt worden ist, konnte er sich noch aus dem Fahrzeug aus eigener Kraft befreien.

Fortsetzung von Seite 1

Das Fahrzeug ging nach dem Crash in Flammen auf. Der Hildesheimer wurde mit schweren Verletzungen in das Hamelner Krankenhaus gebracht.