Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Ursache unklar
Fallschirmspringer (25) wird bei Absturz in Ostwestfalen schwer verletzt

Freitag, 15. Mai 2015 - Bad Lippspringe (wbn). Rätselhafter Zwischenfall bei einem Fallschirmsprung in der Nähe von Bad Lippspringe.

Obwohl sich der Fallschirm des 25 Jahre alten Mannes nach dem Ausstieg aus dem Flugzeug normal geöffnet hatte, konnten Augenzeugen anschließend keine Steuerbewegungen erkennen. Beim offenbar unkontrollierten Aufkommen auf dem Boden zog sich der Fallschirmspringer dann schwere Verletzungen zu, musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Bielefeld geflogen werden.

 

 

Fortsetzung von Seite 1

Der Unfall ereignete sich am Mittwochvormittag in einem kleinen Waldstück nahe der Bundesstraße 1. Das Opfer war zuvor als erster von zwei Springern aus dem Flugzeug ausgestiegen. Gestartet war die Maschine am Flugplatz Bad Lippspringe.

 

Nachfolgend der Polizeibericht aus Paderborn:

„Aus noch ungeklärter Ursache ist ein Fallschirmspringer am Mittwochvormittag in Bad Lippspringe abgestürzt und schwer verletzt worden. Der 25-jährige Mann aus Niedersachsen war als erster von zwei Springern aus einem Flugzeug, das gegen 10.00 Uhr vom Flugplatz in Bad Lippspringe gestartet war, gesprungen.

Nach Angaben von Zeugen hatte sich der Schirm sofort nach dem Ausstieg aus dem Flugzeug ordnungsgemäß geöffnet. Allerdings wurden dann keine Steuerbewegungen des jungen Mannes registriert. Er landete schließlich in einem kleinen Waldstück zwischen der Bundesstraße 1 und der Straße Zum Strothebach, wo er gegen 10.45 Uhr gefunden wurde.

Der Mann war ansprechbar, hatte sich aber schwere Verletzungen an der Hüfte zugezogen. Er wurde nach notärztlicher Erstbehandlung am Absturzort mit einem Rettungshubschrauber zur Weiterbehandlung in eine Bielefelder Klinik geflogen.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub