Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Anti-TTIP-Demo morgen in Minden:
Demo-Route geändert, geringere Verkehrsbehinderungen erwartet

Freitag 6. Mai 2016 - Minden (wbn). Gute Nachricht für Autofahrer in Minden: Die Polizei weist darauf hin, dass sich die Route des Anti-TTIP-Aufmarsches am morgigen Samstag geändert hat. Damit dürften sich auch die erwarteten Verkehrsbehinderungen in Grenzen halten.

Die Auftaktkundgebung beginnt nun um 14 Uhr auf dem Markt vor dem Rathaus. Anschließend setzt sich der Demonstrationszug in Richtung Obermarktstraße, Simeonstraße, Lindenstraße, ZOB in Bewegung.

 

Fortsetzung von Seite 1

 

Nachfolgend der Polizeibericht aus Minden:

„Am Samstag kommt es in der Innenstadt von Minden zu einer Demonstration gegen das transatlantische Freihandelsabkommen. Die Polizei berichtete bereits am Mittwoch.

Aus organisatorischen Gründen haben die Veranstalter den Ort der Auftaktkundgebung sowie den Weg des Demonstrationszuges geändert. Die Auftaktkundgebung findet nun ab 14 Uhr auf dem Markt vor dem Rathaus statt. Anschließend setzt sich der Demonstrationsaufzug über die Obermarktstraße, Simeonstraße, Lindenstraße in Richtung ZOB sowie über die Ecke Markt und Domstraße in Richtung Rathaus fort. Hier findet auch die Abschlusskundgebung statt.

Aufgrund des neuen Aufzugweges dürften sich Beeinträchtigungen für die Verkehrsteilnehmer in Grenzen halten.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub