Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Polizei sucht Sittenstrolch mit asiatischem Aussehen
Hildesheim: Exhibitionist belästigt 24-Jährige im Lönswäldchen

Dienstag 28. Juni 2016 - Hildesheim (wbn). Schockmoment für eine 24 Jahre alte Spaziergängerin in Hildesheim: Beim Schlendern durch das Lönswäldchen ist der Frau ein bislang unbekannter Mann gefolgt und hat die Frau im Anschluss sexuell belästigt.

Der Mann, der vom Opfer als etwa 20 Jahre alt und mit asiatischem Aussehen beschrieben wurde, hatte die Frau kurz angefasst, dann sein Geschlechtsteil ausgepackt und zu onanieren begonnen. Jetzt fahndet die Polizei mit einer detaillierten Personenbeschreibung nach ihm, sucht außerdem einen Jogger, der ein wichtiger Zeuge sein könnte.

 

Fortsetzung von Seite 1

 

Nachfolgend der Polizeibericht aus Hildesheim:

„Gestern Nachmittag, Montag, 27.06.2016, gegen 16:20 Uhr, ist eine 24-jährige junge Frau in Hildesheim, Lönswäldchen, von einem Exhibitionisten belästigt worden.

Nach Angaben der Frau, die sie später gegenüber der herbeigerufenen Polizei  machte, sei sie zu diesem Zeitpunkt auf dem Nachhauseweg gewesen. Dabei sei sie vom Hohnsen kommend  einige Meter hinter der Innerstebrücke bei den dort stehenden Containern ins Lönswäldchen abgebogen. Einige Meter voraus habe sie am Wegesrand einen Mann gesehen, der dabei war, seine Schuhe zu binden. Nachdem sie den Mann passiert hatte, sei dieser aufgestanden und ihr direkt gefolgt. Die Frau sei dann auf die andere Seite des Weges ausgewichen. Zu diesem Zeitpunkt sei ihr ein Jogger entgegen gekommen. Nachdem der Jogger vorbeigelaufen war, habe der fremde Mann schnell aufgeholt und sei nun direkt hinter der Frau gewesen. Die 24-Jährige habe sich nun umgedreht, woraufhin der Mann sie angefasst und festgehalten habe. Die Frau musste nun sehen, dass der Mann sein Geschlechtsteil aus der Hose geholt hatte und dabei onanierte.  Der 24-Jährigen sei es gelungen, sich loszureißen und ohne sich nochmal umzudrehen wegzulaufen. Wo der Mann abgeblieben ist, konnte die Geschädigte nicht mehr angeben. Die 24-Jährige beschrieb den Täter wie folgt:

- männlich

- ca. 20 Jahre alt

- ca. 175 cm groß

- asiatisches Aussehen

- dunkle kurze Haare

- helle kurze Hose

- T-Shirt

- Base-Cap

- hellgraue Skaterschuhe

- dunkler Rucksack.

Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise. Insbesondere der Jogger ist als Zeuge von Wichtigkeit. Möglicherweise hat sich der Schamverletzer auch anderen Frauen gezeigt, so dass die Personenbeschreibung weiter konkretisiert werden kann. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 05121-939115 entgegen.“
 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub