Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

Wetter Hannover



Gegen Baum geprallt

Tödlicher Verkehrsunfall auf Bundesstraße 83: 27-jährige Frau aus Hameln stirbt in ihrem Golf

Heeßen/Hameln (wbn). Tödlicher Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 83. Ein unter Alkoholeinfluss stehender 23-jähriger Vectra-Fahrer ist gestern am späten Abend auf den Golf einer 27-jährigen Frau aus Hameln aufgefahren, worauf ihr Fahrzeug ins Schleudern geriet.

Sie kam mit dem Golf nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Durch den Seitenaufprall wurde die Frau im Fahrzeug eingeklemmt. Noch an der Unfallstelle ist das Unfallopfer aus Hameln seinen schweren Verletzungen erlegen.

Fortsetzung von Seite 1

Nachfolgend der Polizeibericht aus Nienburg zu diesem tragischen Unfall: „Am Abend des Donnerstag, 19.09.13, kam eine 27-jährige Hamelnerin bei einem Verkehrsunfall in der Gemarkung Heeßen auf der B 83 ums Leben. Gegen 22.20 Uhr befuhr die 27-Jährige mit ihrem VW Golf die Bundesstraße aus Bad Eilsen kommend in Richtung Hameln.

Hinter ihr befand sich ein Loccumer mit seinem Opel Vectra. Der 23-jährige Fahrer fuhr auf den Golf auf, der ins Schleudern geriet, nach rechts von der Straße abkam und mit der Beifahrerseite gegen einen Baum prallte. Die eingeklemmte Golffahrerin musste durch Feuerwehrkräfte geborgen werden. Sie erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt. Da er mit 0,8 Promille unter Alkoholeinfluss stand, ordnete die Staatsanwaltschaft Bückeburg eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins an. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Bundesstraße voll gesperrt werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub