Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

Wetter Hannover



Sie waren in einem Busch abgelegt worden
Polizei bittet Öffentlichkeit um Mithilfe: Was hat es mit diesen herrenlosen Holzskulpturen auf sich?

Dienstag 6. Januar 2015 - Hildesheim (wbn). Die Polizei in Hildesheim steht vor einem Rätsel besonderer Art. Am Sonntag hatte der Leiter der Musikschule gegen 17 Uhr zwei Holzskulpturen in einem Buschwerk auf der Hofseite des Gebäudes entdeckt, jetzt stehen die beiden herrenlos in der Polizeiwache und warten dort auf ihren Besitzer.

Seltsam nur: Der konnte bisher nicht ermittelt werden und hat sich auch noch nicht gemeldet. Alle bisherigen Recherchen der Beamten liefen ins Leere. Auch Straftaten, mit denen die Figuren in Zusammenhang stehen könnten, sind der Polizei nicht bekannt. Fest steht nur: Die Skulpturen waren trocken und nicht verschmutzt, können also noch nicht lange im Freien gewesen sein. Wer Angaben zu den beiden hölzernen Kameraden oder deren Herkunft machen kann, wird gebeten sich an die Polizei in Hildesheim zu wenden, Telefon (0 51 21) 939 115.

(Zum Bild: Wohin gehören diese Figuren? Beide sind etwa 55 Zentimeter groß. Foto: Polizei)

 

 

Fortsetzung von Seite 1

Nachfolgend der Polizeibericht aus Hildesheim:

„Einen ungewöhnlichen Fund hat der Leiter der Hildesheimer Musikschule am Sonntag, 4.1.2015, gegen 17:00 Uhr auf der Hofseite des Gebäudes gemacht. Er  fand in einem Buschwerk abgelegt zwei etwa 55 cm große hölzerne Skulpturen. Die Recherchen der Hildesheimer Polizei haben bislang nicht zur Eigentümerermittlung geführt. Auch ist keine Straftat bekannt, aus der die beiden Skulpturen stammen könnten.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um entsprechende Mithilfe. Kann jemand Hinweise über die Herkunft der auffälligen Skulpturen oder zu dessen Besitzer geben?. Beide Gegenstände sind trocken und nicht verschmutzt. Es kann daher davon ausgegangen werden, dass die Skulpturen nicht lange im Freien gelegen haben.

Hinweise bitte an die Polizei Hildesheim unter Telefon 05121-939115.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE