Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Morgen früh geht's an die Waldbrand-Front

Die Feuerwehren aus Niedersachsen sind in Schweden angekommen und werden morgen im Raum Älvdalen eingesetzt

Sonntag 22. Juli 2018 - Älvdalen / Nienburg (wbn). Die Einsatzkräfte der niedersächsischen Feuerwehren sind am Zielort im schwedischen Dalarna-Gebiet angekommen und werden morgen früh an ihrem Einsatzort Älvdalen eingewiesen.

In einer ergänzenden Pressemitteilung aus dem Niedersächsischen Innenministerium von heute Abend war von „Älvalen“ die Rede. Dieser Ort ist aber nicht bekannt. Hingegen heißt der Hauptort Älvdalen. Ein Schreibfehler ist folglich nicht ausgeschlossen und der zuständige Pressesprecher in Hannover sah sich heute Abend gegen 20 Uhr leider nicht in der Lage den Ort korrekt zu verifizieren.

Fortsetzung von Seite 1

Am morgigen Montag werde es eine erste Lagebesprechung geben, heißt es in der Mitteilung des Innenministeriums.

Dabei werde das weitere Vorgehen festgelegt. Das Königreich Schweden hatte am Freitag in einem sogenannten Hilfeleistungsersuchen die Bundesrepublik Deutschland um Hilfe gebeten, um die verheerenden Waldbrände in den Griff zu bekommen.

Entsprechende Einheiten aus Niedersachsen und Bayern wurden dem Bund angeboten, die jetzt im Rahmen des EU-Gemeinschaftsverfahrens im Katastrophenschutz zum Einsatz kommen sollen.

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player





Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE