Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 





Das WBNachrichten-Video von heute Nacht
Am Ende einer kerzengeraden Strecke gegen Baum geprallt - 24-jähriger Fahrer wurde mit Rettungshubschrauber nach Hannover geflogen

Von Hans-Peter Tonn

Hameln/Hasperde/Bad Münder (wbn). Es geschah gestern Abend kurz nach dem Kreisverkehr bei Hasperde. Ein 24 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Hameln geriet nach einer relativ geraden Strecke auf der Landesstraße 423 aus unbekanntem Grund von der Fahrbahn ab und prallte mit voller Wucht gegen einen Baum. Feuerwehrleute aus Bad Münder mussten den in dem Unfallwrack eingeklemmten Fahrer befreien. Der schwerverletzte Pkw-Fahrer aus Hameln ist mit einem Rettungshubschrauber vom Unfallort umgehend nach Hannover geflogen worden.

Ein Polizeifahrzeug war relativ schnell am Unfallort gewesen weil es zuvor in eine Verkehrskontrolle an der Bundesstraße 217 eingebunden war. Deshalb wurde auch zügig die Feuerwehr nebst Rettungssanitäter alarmiert. Der 24-Jährige ist von einer Notärztin am Unfallort versorgt worden, so dass er transportfähig war.

Fortsetzung von Seite 1

Weshalb der junge Fahrer plötzlich von der Fahrbahn abgekommen ist war am Abend noch unklar. Andere Fahrzeuge waren nicht an dem Crash beteiligt
 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE