Wer hat eine Idee?
Stadt Bückeburg sucht kreativen Namen für neue Kinderkrippe

Mittwoch 12. Juli 2017 - Bückeburg (wbn). Kommunaler Kreativitätswettbewerb: Die Stadt Bückeburg baut derzeit in der ehemaligen Blindow-Schule an der Hinüberstraße eine neue Krippe für Kinder im Alter zwischen einem und drei Jahren. Nur eines fehlt noch: Ein passender Name.

Deshalb sind die Bürger aufgerufen, sich noch bis zum kommenden Montag eine „Vielfalt von Namensvorschlägen“ auszudenken.

 

 

Fortsetzung von Seite 1

Die Ideen sollen – so heißt es – bis zum 17. Juli bei der Stadt Bückeburg, Fachgebiet Bürgerservice, Marktplatz 2-4, 31675 Bückeburg eingereicht werden. Dem Gewinner verspricht die Stadtverwaltung eine kleine Überraschung.

Die Eröffnung der neuen Kinderkrippe ist zum Jahresende geplant.