Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 


 



Es geschah heute Abend auf der Bundesstraße 217

Mit großer Wucht in den Straßengraben geschleudert - Mercedes war nur noch ein Wrack

Von Frank W e b e r

Altenhagen (wbn). Ausgedehnte Schleuderspuren über mehrere Fahrstreifen hinweg und Aufprallspuren an einem Baumstamm sprechen eine deutliche Sprache: Ein Mercedes-Fahrer ist heute Abend gegen 20.50 Uhr – aus Richtung Hannover in Richtung Altenhagen fahrend – auf der Bundesstraße 217 aus noch unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, gegen einen Baum geprallt und in der Gegenrichtung im Straßengraben gelandet.

Der 20 Jahre alte Fahrer aus Springe hatte zuvor ein anderes Fahrzeug überholt. Das Unfallfahrzeug war anschließend nur noch Schrott. Der Fahrer erlitt erhebliche Verletzungen. Zeugen des Geschehens hatten den schwerverletzten Mercedes-Fahrer beherzt aus dem Wrack geholt.  Wohl auch weil sie einen Motorbrand befürchteten. Die Einsatzmeldung für die Feuerwehren aus der Umgebung lautete zunächst: "… Person eingeklemmt, eventuell beginnender Pkw-Brand“. Letzteres hatte sich aber glücklicherweise nicht bestätigt.

(Zum Bild: Nur noch Schrott - der im Straßengraben liegende Mercedes-Pkw. Foto: Frank Weber)

 

 

Fortsetzung von Seite 1

Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Bad Münder und Hachmühlen sowie die Ortswehren Altenhagen und Springe. Helfer sprachen untereinander davon, dass der Fahrer trotz allem „noch Glück gehabt“ habe. Die Schleuderpartie und der Aufprall an dem Baum hätten durchaus tödlich enden können.

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub