Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 


 



Zeugin kommt dem Opfer zuhilfe

Schwer verletzt: Unbekannter Pkw-Fahrer fährt 49-jährige Frau über den Haufen und verschwindet in der Dunkelheit

Alfeld (wbn). Dieses Verhalten eines Unfallverursachers ist an Brutalität und Grausamkeit nicht zu überbieten.  Der unbekannte Pkw-Fahrer hat eine 49 Jahre alte Frau in Alfeld in der Gudewillstraße gestern Abend mit seinem Fahrzeug erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert

Ohne sich um die schwerverletzte Frau zu kümmern hat sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle entfernt. Jetzt sucht die Polizei Zeugen des Geschehens. Eine Anwohnerin kam dem Unfallopfer zu Hilfe und harrte bei der schwer verletzten Frau aus bis der Notarzt kam.



Fortsetzung von Seite 1

Nachfolgend der Polizeibericht von gestern Abend: „Dienstag, d. 25.03.2014, 21:35 Uhr 31061 Alfeld, Gudewillstraße 20, Höhe Zufahrt Gudewillparkplatz Zusammenstoß zwischen Kraftfahrzeug und Fußgänger  Die 49-jährige Alfelderin überquerte als Fußgängerin die Gudewillstraße in Höhe der Zufahrt Gudewillparkplatz in Rtg.

Pflegeheim. Auf dem Wege zur anderen Straßenseite wurde sie von einem unbekannten Pkw, der die Gudewillstraße aus Rtg. Nordtangente befuhr, erfaßt und auf die Fahrbahn geschleudert. Die Alfelderin wurde schwer verletzt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die schwerverletzte Alfelderin zu kümmern. Eine in der Gudewillstraße wohnende Zeugin kümmerte sich als Ersthelferin um die Verletzte bis Rettungswagen und Notarzt eintrafen.  Weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.“

 

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub