Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 


 



Opfer kam ins Krankenhaus

Heute Morgen in der Innenstadt von Hildesheim: Ausgeraubt und brutal gegen den Kopf getreten

Sonntag 17. Mai 2015 - Hildesheim (wbn).  Brutaler Raubüberfall heute Morgen auf einen 24 Jahre alten Mann in der Innenstadt von Hildesheim.

Ein 24-jähriger Mann aus Hildesheim wurde bei einem Raubüberfall am Sonntagmorgen schwer verletzt. Die unbekannten Täter erbeuteten das Mobiltelefon und die Geldbörse des Opfers.

Fortsetzung von Seite 1

 

Der 24-Jährige befand sich gegen 03.25 Uhr im Bereich der Altpetristraße, als er plötzlich einen Faustschlag in sein Gesicht bekam und zu Boden ging. Dabei sei sein Handy aus der Jackentasche gefallen, was einer der Täter sofort an sich genommen hat.

Beide Täter haben dann gemeinsam auf das am Boden liegende Opfer eingetreten, wobei mehrere Tritte auch gegen den Kopf geführt wurden. Nachdem die Täter dem Verletzten noch seine Geldbörse aus der Tasche gezogen haben, flüchteten sie. Da der Überfall schlagartig erfolgte und das Opfer am Boden in Schutzhaltung lag, konnte er die Täter nur vage beschreiben. Demnach soll es sich um wahrscheinlich um  ca. 20 - 25 Jahre alte südländische Personen handeln.

Einer der Täter trug ein gelbes Oberteil. Das Opfer erlitt bei dem Überfall mehrere stark blutende Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer  05121/939115 zu melden.

 

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub