Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 


 



Öffentlichkeitsfahndung
Plötzlich waren 100 Euro futsch – Hildesheimer Polizei sucht dreiste Geldwechsel-Betrüger

Dienstag 14. Juli 2015 - Hildesheim (wbn). Die Polizei in Hildesheim fahndet nach zwei Männern, die durch geschicktes Hantieren beim Geldwechseln einer Spielhallenaufsicht 100 Euro abgenommen haben.

Die Tat hat sich bereits am 17. April zugetragen, eine Fahndung blieb bislang jedoch erfolglos. Deshalb hat das Amtsgericht in Hildesheim nun die Veröffentlichung der Videoaufnahmen angeordnet, bittet um Hinweise zu den Personen oder deren Identität an die Polizei in Hildesheim.

(Zum Bild: Sie hatten eine Spielhallenaufsicht um 100 Euro betrogen. Wer kennt diese beiden Männer, kann Angaben zu ihrer Identität machen? Fotos: Polizei)

 

 

Fortsetzung von Seite 1

 

Nachfolgend der Polizeibericht aus Hildesheim:

„Die Hildesheimer Polizei fahndet nach zwei Wechselbetrügern, die am Mittwoch, 17.04.2015, gegen 21:30 Uhr, in einer Spielhalle in der Hildesheimer Innenstadt die Aufsicht durch geschicktes Hantieren beim Geldwechseln um 100,00 Euro erleichtert haben. Gleich nachdem der Wechselvorgang abgeschlossen war, verließen die beiden Männer die Räume. Da die Spielhallenaufsicht nach ihren Ausführungen aber ein "Komisches Gefühl" hatte, habe die den Kassenbestand überprüft und das Fehlen von 100,00 Euro festgestellt. Die beiden Personen werden wie folgt beschrieben : 1. Ca. 50 Jahre alt, ca. 160 cm groß, , dick, kurze dunkle Haare, Südländer, sprach gebrochen deutsch 2. Ca. 40 Jahre alt, ca. 180 cm groß, normale Statur, kurze dunkle Haare, Südländer, sprach ebenfalls gebrochen deutsch. Die bisherigen polizeilichen Ermittlungen nach den Tatverdächtigen ist bislang ohne Erfolg geblieben. Deshalb hat das Hildesheimer Amtsgericht nunmehr die Fahndung durch Veröffentlichung von Lichtbildern der beiden Männer angeordnet. Wer Hinweise zu den Personen oder zu deren Identität geben kann, sollte sich bei der Polizei Hildesheim unter Telefon 05121.939115 melden.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub