Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig






Das besondere WBN-Nachrichtenvideo
Ehrgeiziges E-Mobil Projekt: Bad Pyrmont ist auf dem besten Weg zur "Smart City" und einem Vorbild in Niedersachsen

Von Ralph Lorenz und Veronica Maguire

Bad Pyrmont (wbn). Während in dieser Woche die europäischen Umweltminister die Verringerung des Kohlendioxid-Ausstoßes bei Neuwagen um 35 Prozent bis zum Jahr 2030 beschlossen haben, wächst in den Großstädten die Nervosität. Es drohen weitere Fahrverbote, die Autoindustrie befürchtet wegen der Grenzwerte sogar einen drastischen Stellenabbau. Vor diesem Hintergrund können sich die Verantwortlichen bei den Pyrmonter Stadtwerken und im Rathaus von Bad Pyrmont mit ihrem vorbildlichen Powerstart in die E-Mobilität bestätigt sehen.
Vor einem Jahr hatten Bürgermeister Klaus Blome und Stadtwerke-Geschäftsführer  Uwe Benkendorff mit ihrem ehrgeizigen Konzept zur Elektromobilität in der Kurmetropole für Aufsehen gesorgt. Sie etablierten eine umfassende öffentlich zugängliche Ladeinfrastruktur mit sechs Ladestationen und zwölf Ladepunkten für Elektrofahrzeuge in Bad Pyrmont. Und das so geräuschlos wie ein Elektroantrieb. Bad Pyrmont ist damit ohne viel Fensterreden zu einem Schrittmacher für den Elektroantrieb in Niedersachsen geworden.

Weiterlesen...

 

Test ergab 2,5 Promille

Auf der Ottensteiner Hochebene mit hohem Promillegehalt unterwegs - von der Polizei gestoppt!

Freitag 5. Oktober 2018 - Bad Pyrmont (wbn). Mit 2,5 Promille vormittags um 11 Uhr total voll am Steuer erwischt!

Ist dieser Voll-Idiot von der Kneipe gekommen oder wollte er schon wieder nachtanken? Polizisten haben einen 60-Jährigen angehalten, der durch seine „auffällige“ Fahrweise eine Kontrolle geradezu provoziert hatte.

Weiterlesen...

 

Maßnahmen erfolgen ab nächsten Donnerstag

Sanierung der Straßenoberflächen im Stadtgebiet von Bad Pyrmont

Donnerstag 27. September 2018 – Bad Pyrmont (wbn). Oberflächen-Sanierungsarbeiten im Stadtgebiet von Bad Pyrmont.

Von einer Fachfirma werden ab Donnerstag, dem 4. Oktober, Arbeiten zur Sanierung von Straßenoberflächen in Bad Pyrmont im Bereich der Drakestraße, Kronenweg, Schellenstraße (Friedenseiche), Gemeindeverbindungsweg Großenberg – Lügde und im Ortsteil Eichenborn durchgeführt.  

Weiterlesen...

 

Er war auch noch ohne Helm unterwegs

Mit dem Kopf gegen Frontscheibe: Radfahrer bei Zusammenstoß mit Corsa schwer verletzt

Montag 24. September 2018 - Bad Pyrmont (wbn). Schwere Verletzungen hat ein 65 Jahre alter Radfahrer erlitten, der auf die Grießemer Straße einbiegen wollte und mit einem vorfahrtberechtigten Opel Corsa zusammengestoßen ist.

Ein hochgewachsenes Gebüsch am Peter-Hille-Weg hatte der Corsa-Fahrerin die Sicht erschwert. Der schwerverletzte Radfahrer wurde in das Pyrmonter Krankenhaus eingeliefert. Er hatte zudem auf seinem Elektro-Fahrrad keinen Helm getragen.

Weiterlesen...

 


Das besondere WBNachrichten-Video
Herzkammer anspruchsvoller Musik - der Pyrmonter Salon von Luisa Islam-Ali-Zade

Aus Bad Pyrmont berichten Mathias Lindner und Wolfhard Schlaszus

Samstag 22. September 2018 - Bad Pyrmont (wbn). Musikalisch ist der traditionsreiche Kurort im Weserbergland nicht unbedingt als erste Adresse bekannt. Und dennoch gibt es da eine überraschende weil erstklassige Adresse: Den „Pyrmonter Salon“ von Luisa Islam-Ali-Zade. Die Mezzosopranistin ist ein internationaler Star. Braucht sich und niemandem mehr etwas zu beweisen. Und lässt mit ihren souveränen Auftritten vor heimischem Publikum erahnen, dass sie die großen Bühnen dieser Welt wirklich kennt.
Doch jetzt gilt ihre Liebe diesem Salon, der an die schillernde Salonkultur anknüpft, die es nur in den Weltstädten gegeben hat – Paris, Berlin, Petersburg, Moskau. Der Pyrmonter Salon war, als die Weserbergland-Nachrichten.de zu Gast waren, so etwas wie eine Herzkammer der Musik mit einem Werk von Sergei Wassiljewitsch Rachmaninow.

Weiterlesen...

 

Wer kann der Polizei Hinweise geben?

Einbrecher knacken den Opferstock in der Lügder Kirche

Samstag 22. September 2018 - Lügde (wbn). Auch davor machen sie nicht halt. Einbrecher in der Kirche in Lügde.

Wie die Lipper Polizei mitteilt, ist das Opfergeld entwendet worden. Dazu wurde der Opferstock aufgebrochen. Auch in die Sakristei wollten die unbekannten Täter eindringen, was aber nicht gelungen ist.

Weiterlesen...

 

Ein Tag für den Weltfrieden

Heute läuten um 18 Uhr alle Glocken - ein gemeinsamer Ruf nach Frieden

Von Helmut Eichmann

Freitag 21. September 2018 - Bad Pyrmont (wbn). Er ist sensationell, obwohl er in der Vergangenheit kaum Beachtung fand; denn der heutige internationale Friedenstag wurde einstimmig von der Generalversammlung der UN beschlossen.

Bad Pyrmont ist eine traditionsreiche Stadt der Begegnung und des Friedens. Hier trafen sich die gekrönten Häupter während der Kur zum Dialog. Es waren der russische Zar Peter der Große und der berühmte amerikanische Politiker Benjamin Franklin, ebenso zu Gast waren auch das englische Königshaus und die Preußen. Die privaten Gespräche haben – auch aufgrund vielfältiger verwandschaftlicher Verbindungen sicherlich manchen Krieg verhindert und auf stille Art den Frieden stabilisiert. Interessant auch die Gespräche zwischen dem Zaren und Leibnitz, worüber gerade die Bad Pyrmonterin Anna Stutz eine Dissertation schreibt.

(Zum Bild: Helmut Eichmann war in diesem Jahr wieder 400 Kilometer für den Frieden unterwegs - zu Fuß! Und ganz nebenbei hat er auch Werbung für die historische "Friedensstadt" Bad Pyrmont gemacht. Foto: Ralph Lorenz)

Weiterlesen...

 

Uuund Äktsch'n

Wenn es Nacht wird in Bad Pyrmont - wie ein Pärchen im Streit um einen Hundewelpen und einen Hausschlüssel die Polizei auf Trab hält, Nachbarn einen Notruf absetzen

Dienstag 18. September 2018 - Bad Pyrmont (wbn). Es gibt Einsatzberichte der Polizei, die lesen sich zuweilen wie eine Folge aus „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“.

Mit komödiantischen Elementen, wenn es nicht so traurig wäre. Hier nun ein Fall aus Bad Pyrmont, in dem ein Hundewelpe im Mittelpunkt des Tatgeschehens steht. Ein Wohnungsschlüssel auf einem Dach gelandet ist. Heftiges Geschrei nachts aus einer Wohnung dringt, ein Pärchen – sie 20, er 26 – eine Beziehung offenbar besonders intensiv auslebt.

Weiterlesen...

 

Und das bei zahlreichen Fußgängern in der Brunnenstraße

Was für Rüpel! Dreizehnjähriger rast durch Pyrmonter Fußgängerzone und brettert mit seinem Rad Dreijährige über den Haufen

Montag 17. September 2018 - Bad Pyrmont (wbn). Verantwortungslos, rücksichtslos! Zwei Dreizehnjährige rasen mit ihren Fahrrädern wie Rüpel durch die Fußgängerzone in Bad Pyrmont bei dichtem Fußgängerverkehr.

Und als ob das nicht schon schlimm genug wäre, überfährt einer von ihnen ein erst drei Jahre junges Mädchen. Es hatte sein Laufrad vor sich hergeschoben.

Weiterlesen...

 

Fahrer aus Bad Pyrmont hatte nicht aufgepasst

Bei Vollbremsung in den Gegenverkehr geraten: Fünf Verletzte

Sonntag 16. September 2018 - Blomberg (wbn). Eine Vollbremsung mit fatalen Folgen.

Ein 26 Jahre alter Ford-Fahrer aus Bad Pyrmont bemerkte zu spät zwei vor ihm haltende Pkw, wollte einen Auffahrunfall vermeiden und machte eine Vollbremsung. Doch dabei kam er in den Gegenverkehr.

Weiterlesen...

 

War es ein technischer Fehler an seiner Honda?

Auf der Köterbergstraße: Biker stürzt nach Gangwechsel in der Kurve

Montag 10. September 2018 - Lügde (wbn). Technischer Fehler? Auf der Köterbergstraße bei Lügde ist schon wieder ein Biker verunglückt.

Beim Durchfahren einer Rechtskurve hatte der Biker den Gang gewechselt. Nach Angaben der Polizei habe dann das Vorderrad seiner Honda blockiert und der 58-Jährige sei gestürzt.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE