Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Es geschah heute Morgen

Einbruch in Gotteshaus: Unbekannte klauen das Geld für die Opferkerzen

Freitag 16. August 2019 - Brakel / Höxter (wbn). Einbruchdiebstahl in einem Gotteshaus. Es geschah heute Morgen in der St. Michael Kirche in Brakel.

Dort waren Unbekannte in den Vorraum eingedrungen und hatten den kleinen Münztresor für Opferkerzen aufgebrochen. Fortsetzung von Seite 1

Ihnen fiel eine geringe Menge an Bargeld in die Hände. Die Polizei bittet nunmehr um Hinweise aus der Bevölkerung.

Anmerkung der Redaktion: Vielleicht kommt auch ein dezenter Hinweis von ganz oben. Denn der liebe Gott sieht alles.

Nachfolgend der Polizeibericht: „Unbekannte Täter drangen am Freitag, 16. August, in den frühen Morgenstunden gewaltsam in einen Vorraum der St. Michael Kirche in Brakel ein. Dort brachen sie einen Münztresor für Opferkerzen auf und erbeuteten eine geringe Menge Bargeld. Die Tat muss sich in der Zeit zwischen 3.45 Uhr und 4.00 Uhr ereignet haben. Die Polizei in Höxter bittet um Hinweise unter Telefon 05271/962-0.“

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE