Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Die Täterinnen sind erst 13 und 14 Jahre alt - Polizeibeamte wurden übel beleidigt

 

Wenn es Nacht wird in Bad Pyrmont: Minderjährige Mädchen verfolgen im Alkoholrausch einsamen Radfahrer

 

Bad Pyrmont (wbn). Es sind Szenen wie aus dem Tollhaus. Ein nächtlicher Radfahrer wird von einer Horde Jugendlicher verfolgt - darunter total betrunkene minderjährige Mädchen! Die beleidigen auch noch die Polizei aufs übelste, als sie schließlich gestellt werden. Dann wird am Sonntag morgen ein deutlich alkoholisiertes Mädchen auf dem Kaiserplatz aufgefunden.

 

Das alles trug sich im Kurort Bad Pyrmont zu. Hier der Polizeibericht: "Am Freitag, gegen 23.00 Uhr, meldete ein Fahrradfahrer, dass er auf seinem Nachhauseweg zwischen Bad Pyrmont und Lügde auf dem Wiesenweg "von einer Horde Jugendlicher belästigt und verfolgt worden sei". Bei der anschließenden Überprüfung durch die Polizeibeamten wurde die Jugendgruppe noch im Bereich der Emmerwiesen angetroffen, zwei Mädchen versuchten sich vor der Kontrolle der Polizeibeamten in den Emmerwiesen zu verstecken.

Fortsetzung von Seite 1

 

Wie sich herausstellte waren die beiden Mädchen erst 13 und 14 Jahre alt und standen deutlich unter Alkoholeinfluss. Sie sollten der Polizeidienststelle zugeführt und ihren Eltern übergeben werden. Die 13-Jährige verhielt sich gegenüber den Polizeibeamten hoch aggressiv und beleidigte die Beamten mit den übelsten Schimpfworten. Die Mädchen wurden ihren Elternhäusern anschließend zugeführt. Die Polizei ermittelt jetzt gegen die Personen, die ihnen den Alkohol verkauften und zugänglich machten. Am frühen Sonntagmorgen, gegen 05.55 Uhr, "fanden" Polizeibeamte im Rahmen der Streife am Kaiserplatz ein 14-jähriges Mädchen, das ebenfalls erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Auch hier werden entsprechende Ermittlungen gegen die Verantwortlichen geführt."

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE