Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 








Das besondere WBNachrichten-Video
Auch Mareike Wulf will für das Weserbergland in den Bundestag

Donnerstag 4. März 2021 - Hameln / Holzminden / Northeim (wbn). Ende dieser Woche werden die CDU-Mitglieder im Weserbergland entscheiden welche der bisher bekannten Bewerberinnen für den Bundestagswahlkampf aufgestellt wird. Am 5. März wird sich Mareike Wulf, die stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, den knapp 1000 wahlberechtigten Mitgliedern der CDU offiziell vorstellen. Ihr gilt die Empfehlung des CDU-Kreisvorstands – doch das Wort hat in diesem Fall das Votum der Basis. Am Samstag erfolgt die Wahl durch Abgabe der Stimmen in den CDU-Wahllokalen der Region: Im Landkreis Hameln-Pyrmont, Landkreis Holzminden und einem Teil Northeim.

Dasselbe gilt auch für die Mitbewerberin Irmgard A. Lohmann. Die Weserbergland-Nachrichten.de hatten gestern das Interview mit der in der Region bestens bekannten Mittelständlerin und Steuerberaterin veröffentlicht. Beide Interviews sind bereits Ende des vergangenen Jahres geführt worden.
Fortsetzung von Seite 1
Doch lange blieb unklar in welcher Form und wann die Mitgliederabstimmung unter Pandemie-Bedingungen stattfinden kann.
 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE