Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 






Sparkasse Hameln-Weserbergland


KAW-Kundenservice ohne vorherige Anmeldung geöffnet

Die Kreisabfallwirtschaft hat ihre Türen für den Kundenverkehr wieder geöffnet

Mittwoch 16. Juni 2021 – Hameln (wbn). Die Hamelner Kreisabfallwirtschaft hat wieder geöffnet. Und das bereits seit einer Woche.

Damit beantwortet sich die Frage: Wohin mit dem Flachglas oder den Farbresten? Wie werden Kaninchenstreu oder Leuchtstoffröhren fachgerecht entsorgt? Die Müll-Profis vor Ort können zu diesem Thema beinah alle Fragen beantworten.

Fortsetzung von Seite 1

Gerade während der Lockdown-Phasen in der Corona-Pandemie haben viele Mitbürger „ausgemistet“ und wollen nun die vorsortierten Müllhaufen loswerden. So kam die folgende Pressemitteilung der Kreisabfallwirtschaft (KAW) im richtigen Moment:

„Das Kundenservicebüro der KAW steht wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten montags bis donnerstags von 7.30-17.00 Uhr und freitags von 7.30-16.00 Uhr ohne vorherige Terminreservierung zur Verfügung.

Weiterhin gültig sind die vor Ort zum Schutz von Kunden und Mitarbeitenden getroffenen Hygienemaßnahmen, um das Infektionsrisiko zu reduzieren. So weist die KAW darauf hin, dass im Kundenservice immer nur eine Person zeitgleich bedient werden kann und die Pflicht zum Tragen einer medizinischen oder einer FFP2-Maske besteht.

Da für die meisten Anliegen kein persönliches Erscheinen bei der KAW erforderlich ist, bittet KAW-Chefin Sabine Thimm zur größtmöglichen Kontaktminimierung weiterhin vorrangig telefonisch, per E-Mail, Fax oder Post mit dem Kundenservice Kontakt aufzunehmen. Vordrucke, zum Beispiel für die Anzeige eines Eigentumswechsels, oder die Sperrmüll-Onlineanmeldung und das Abfuhrterminmodul sind auf der KAW-Homepage https://kaw.hameln-pyrmont.de zu finden.

Fragen rund um das Thema Abfallentsorgung im Landkreis Hameln-Pyrmont beantwortet der KAW-Kundenservice telefonisch unter (05151) 9561-30  oder -36 und per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .“

 

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE