Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Robin Hood - Das Musical

Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 






Sparkasse Hameln-Weserbergland


Heute dem Haftrichter vorgeführt

Hintergründe der zweifachen tödlichen Schüsse in Espelkamp im "familiären Bereich" - Untersuchungshaftbefehl gegen den Tatverdächtigen

Freitag 18. Juni 2021 - Espelkamp / Diepenau (wbn). Gegen den dringend tatverdächtigen 52 Jahre alten Todesschützen von Espelkamp hat ein Haftrichter heute einen Untersuchungshaftbefehl erlassen.

Dazu die Polizei in Bielefeld: „Nach derzeitigen Erkenntnissen der Mordkommission "Bischof" und der zuständigen Staatsanwaltschaft Bielefeld sind die Hintergründe der Tat vom Donnerstag, 17.06.2021, bei der ein 48-jähriger Mann und eine 51-jährige Frau tödlich verletzt wurden, im familiären Bereich zu verorten.“

Fortsetzung von Seite 1

Die Obduktionen der verstorbenen Personen sind noch nicht abgeschlossen. Die Weserbergland-Nachrichten.de hatten gestern ausführlich mehrfach berichtet.

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE