Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Blick für die reizvollen Details in der Region

365 Tage Heimat - Sparkasse Weserbergland präsentiert wieder die Weserbergland-Motive von Günther Mantey

Hameln (wbn). Es war für die Mitarbeiter der Sparkasse Weserbergland wieder der mit Abstand fröhlichste Tag im Jahr.  Denn da kamen die Kunden, die mit großen Augen so richtig „die Sau rauslassen“, aber mit der Nase nicht einmal an den Tresen heranreichen.  Gemeint ist der Weltspartag der Sparkassen am vergangenen 28. Oktober und hier vor allem die kleine Kundschaft von heute, die jeweils das Zeug hat die größte von morgen zu werden.

Gewonnen hatten aber schon diejenigen, die zum Weltspartag die Sparkasse Weserbergland ganz in ihrer Nähe aufsuchten. Weil es da wieder den Sparkassenkalender für das Weserbergland gibt.  Die Bilder stammen von dem heimischen Künstler Günther Manthey und machen den Kalender 2012 so einzigartig. Mit Motiven, wie der Winterlandschaft bei Kleinenwieden , dem Hamelner Museum für Fahrzeuggeschichte (HefeHof), der Weserbrücke in Bodenwerder und der Domänenburg Aerzen.


Fortsetzung von Seite 1

Die  Schillathöhle von Hessisch Oldendorf darf natürlich auch nicht fehlen, wie auch der erfolgreiche Sparkasse-Weserbergland-Achter auf der Weser in Hameln. Selbst der Wasserbaum in Ockensen ist vertreten.  Dies sind nur einige der mit viel Liebe umgesetzten Darstellungen. Sie zeigen aber wie nah die Sparkasse Weserbergland am Menschen in der Region ist

(Zum Bild:  Friedrich-Wilhelm Kaup, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Weserbergland, und Günther Manthey. Foto: Sparkasse Weserbergland)

 

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE