Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Es geschah am heutigen Vormittag

SEK-Einsatz: Schuljunge zeigt seiner Mutter nach Streit eine Schusswaffe

Montag 17. November 2014 - Hausberge (wbn). SEK-Einsatz wegen eines labilen Schuljungen.

Ein erst 15 Jahre alter Schüler hat mit seiner Drohung sich etwas antun zu wollen am heutige Montagvormittag einen Polizeieinsatz in Porta Westfalica-Hausberge im Kreis Minden-Lübbecke ausgelöst. Nachdem er am Morgen nach einem Streit mit seiner Mutter dieser eine Waffe zeigte, verließ die Frau das Haus und alarmierte die Polizei.

(Zum Bild: Beispiel einer Softairpistole. Die zum spielerischen Gebrauch gedachten Waffen sehen täuschend echt aus. Das hat auch bereits in der Praxis zu tödlichen Mißverständnissen geführt. Manchmal werden die Waffen auch unerlaubt umgebaut damit Stahlkugeln verschossen werden können, wie in diesem Fall aus dem Raum Recklinghausen. Foto: Polizei Recklinghausen)

 

Fortsetzung von Seite 1

Die zog Beamte einer Verhandlungsgruppe und eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) aus Bielefeld hinzu. Nach einer Kontaktaufnahme mit dem Jungen konnten die Spezialisten ihn wenig später in Gewahrsam nehmen.

Die Beamten fanden in der Wohnung mehrere Softair-Waffen, darunter auch ein täuschend echt aussehendes Gewehr. Fachleute kümmerten sich anschließend um den psychisch labil wirkenden Jungen.

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE