Er trat und schlug gegen die Beamten

Polizei ermittelt Halteranschrift - betrunkener Unfallflüchtiger geschnappt

Sonntag 29. März 2015 – Lügde (wbn). Betrunken Unfall gebaut und zu Fuß abgehauen, während der im stehenden Unfallfahrzeug noch der Motor lief!

Aber auch hier gilt: Die Polizei findet sie (fast) alle. Am späten Samstagabend meldet ein Zeuge der Polizei, dass er in Sabbenhausen mitten auf der Straße  "Finkenkamp" einen durch einen Unfall beschädigten Pkw mit noch laufenden Motor entdeckt hatte. Personen befanden sich nicht in der Nähe des Fahrzeuges.


 

Fortsetzung von Seite 1

Durch die ermittelnden Polizeibeamten wurde dann an der Halteranschrift in Sabbenhausen der betrunkene Fahrzeugführer angetroffen. Der 25-jährige Mann sollte zwecks Blutprobenentnahme mit zur Wache genommen werden. Dabei wehrte sich der Delinquent heftig, er trat und schlug nach den Beamten.

Er wurde letztlich überwältigt und mit Handschellen gefesselt in die Gewahrsamszelle gebracht. Sein Führerschein wurde einbehalten. Der Ort, an dem der betrunkene Mann einen Unfall hatte, ist noch nicht bekannt.