Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Mit Europaabgeordneten von CDU, SPD und FDP:
Bürgerforum zur Europapolitik am 28. Januar in Göttingen

Dienstag 12. Januar 2016 - Göttingen (wbn). Wie wirkt sich europäische Politik in Niedersachsen aus? Was soll die EU regeln, was besser nicht? Wie geht die Europäische Union mit der Flüchtlingssituation um? Welche Rolle hat die EU in der Umweltpolitik? – Fragen, die am 28. Januar beim Bürgerforum „Mitreden über Europa“ in Göttingen diskutiert werden sollen.

Zu Gast sind die Europaabgeordneten Bernd Lange (SPD), Gesine Meißner (FDP) und Prof. Dr. Godelieve Quisthoudt-Rowohl (CDU). Sie wollen den Teilnehmern des Bürgerforums Rede und Antwort stehen.

 

Fortsetzung von Seite 1

Die Veranstaltung in der Halle des Alten Rathauses, Markt 9, in Göttingen beginnt um 19 Uhr. Die Moderation übernimmt die Journalistin Waltraud Luschny vom NDR.

Im Anschluss an die Diskussion können die Debatten in informellem Rahmen fortgesetzt werden. Dazu werden Projekte und Organisationen aus der Region präsentiert, die zeigen, wie europäische Zusammenarbeit vor Ort verwirklicht werden kann.

Für die Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung beim Veranstalter nötig, unter der Rufnummer (0941) 69 64 63-0 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Eine Online-Anmeldung ist auch unter www.europarl.de möglich.

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE