Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Vorsichtshalber nur noch Tempo 80:
Heftige Sturmböen bremsen Metronom-Züge aus

Dienstag 2. Februar 2016 - Nörten-Hardenberg/Kreiensen (wbn). Sturmböen fegen über das Weserbergland hinweg und bremsen nun auch den Eisenbahnverkehr in der Region aus.

Die Metronom-Eisenbahngesellschaft lässt ihre Züge zwischen Nörten-Hardenberg und Kreiensen vorerst nur noch mit Tempo 80 fahren. Fahrgäste müssen deshalb mit Verspätungen rechnen. Wann die Geschwindigkeitsbegrenzung wieder aufgehoben wird, ist ungewiss.

 

 

Fortstzung von Seite 1

Unterdessen hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) eine amtliche Warnung vor Sturmböen herausgegeben. Demnach muss in der gesamten Region Weserbergland noch bis wenigstens 20 Uhr mit heftigem Wind mit Geschwindigkeiten um 65 Kilometern pro Stunde aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung gerechnet werden. In exponierten Lagen können Sturmböen bis 85 km/h auftreten. Das entspricht Windstärke 9.

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE