Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Öffentlichkeitsfahndung
Polizei Hildesheim sucht dreiste Diebin

Freitag 22. Juli 2016 - Hildesheim (wbn). Wer kennt diese Person? Nach einem räuberischen Diebstahl in einem Bekleidungsgeschäft in Hildesheim fahndet nun die Polizei mit einem Videostandbild aus der Überwachungskamera nach ihr, bittet um Hinweise zur Identität und zum aktuellen Aufenthaltsort der bislang unbekannten Frau.

Die Gesuchte war am 2. Juni gegen 19 Uhr von einer Mitarbeiterin des Geschäftes dabei beobachtet worden, wie sie eine Schirmmütze („Basecap“) in ihre mitgebrachte Tasche steckte und damit ohne zu bezahlen den Laden verließ. Als die aufmerksame Angestellte die Diebin daraufhin festhalten wollte, wehrte sie sich offenbar heftig, schlug auf die Frau ein und flüchtete. Doppelt sinnlos: Bei der Auseinandersetzung wurde die Schirmmütze beschädigt und von der Täterin zurückgelassen.

(Zum Bild: Öffentlichkeitsfahndung: Diese Frau hat eine Verkäuferin geschlagen, nachdem sie von ihr beim Klauen erwischt wurde. Jetzt sucht die Polizei nach der Unbekannten. Foto: Polizei)

 

 

 

Fortsetzung von Seite 1

 

Nachfolgend der Polizeibericht aus Hildesheim:

„Am 02.06.2016, gegen 19:00 Uhr, kam es in einem Hildesheimer Bekleidungsgeschäft zu einem räuberischen Diebstahl durch eine unbekannte blonde Jugendliche.

Eine Mitarbeiterin beobachtete die Beschuldigte dabei, wie sie ein Basecap in ihre private Tasche steckte und das Geschäft verließ. Nach Ansprache und Festhalten durch die Mitarbeiterin schlug die Täterin auf diese ein, riss sich los und flüchtete. Das Diebesgut wurde beschädigt zurückgelassen.

Die Täterin wurde videografiert. Ein Bild ist beigefügt. Hinweise zur Identität der Beschuldigten werden unter Tel.: 05121/939115 entgegen genommen.“

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE