Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Grund zum Feiern

Der Weserbund wird in diesem Jahr 100 Jahre alt

Montag 5. Juli 2021 - Minden / Bremen (wbn). Der Weserbund wird in diesem Jahr 100 Jahre alt.

1921 wurde er auf Initiative der an der Weser interessierten Länder, Provinzen, Kreise und Städte, des damaligen Reichsverkehrsministeriums sowie Verkehrs- und Schifffahrtsvereinigungen gegründet. Als Interessenvertretung eines Flusses ist er einmalig in Deutschland und in Europa.

Fortsetzung von Seite 1

Seit seiner Gründung im Jahr 1921 setzt sich der Weserbund aus Städten und Gemeinden, Landkreisen, den vier an der Weser liegenden Bundesländern, persönlichen Mitgliedern sowie Unternehmen, Verbänden und Organisationen zusammen. Seit nun gut 100 Jahren setzt sich der Weserbund nun für die Belange der Region und somit für den Lebensraum Weser ein.

Dieses Jubiläum möchte der Weserbund gerne mit den Mitgliedern, Freunden und Förderern feiern. Der Weserbund wurde 1921 zeitgleich in Minden und in Bremen gegründet – eine Besonderheit, der im Jubiläumsjahr Rechnung getragen werden soll. Am 4. November lädt der Bürgermeister von Minden, Michael Jäcke zu einem Festempfang ins LWL - Preußenmuseum in Minden ein.

Und am 16. November lädt der Präsident des Senats der Freien Hansestadt Bremen, Bürgermeister Dr. Andreas Bovenschulte zu einem Senatsempfang ins Bremer Rathaus ein. Das Projekt „Die Weser verbindet“ wird die Feierlichkeiten begleiten. Einige der Mitglieder gestalten einen Standard-Container als Jubiläums-Special. Er wird entlang der Weser zu sehen sein.

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE