Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Drama in der Fußgängerzone

Zweijähriger gerät unter Krankenfahrstuhl eines 90-Jährigen

Sonntag 25. Juli 2021 - Bad Salzuflen (wbn). Ein Zweijähriger ist unter den Krankenfahrstuhl eines 90-Jährigen geraten und teilweise überrollt worden.

Das Unglück hat sich in der Fußgängerzone in Bad Salzuflen ereignet. Kind und Mutter wurden in das Krankenhaus eingeliefert.

Fortsetzung von Seite 1

Weil der genaue Hergang dieses Unglücks noch unklar ist bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Nachfolgend der Polizeibericht von heute Morgen. „Am Samstag, 25.07.2021, gegen 15.40 Uhr, kam es in der Langen Straße der Bad Salzufler Fußgängerzone zu einem außergewöhnlichen Verkehrsunfall: Ein 2-jähriger Junge aus dem Kalletal, welcher mit seinen Eltern in der Fußgängerzone spazieren ging, kam unter den elektrischen Krankenfahrstuhl eines 90-jährigen Bad Salzuflers und wurde teilweise vom Krankenfahrstuhl überrollt.

Der 2-Jährige wurde zusammen mit seiner Mutter vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Da der genaue Hergang des Unfalles noch nicht klar ist, werden Zeugen, die noch nicht von der Polizei vor Ort befragt worden sind,gebeten, sich an die Polizeiwache in Bad Salzuflen zu wenden. Tel.: 05222/98181720.“

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE