Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Robin Hood - Das Musical

Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 





Das besondere WBNachrichten-Video
Doppelwumms zur Landtagswahl der SPD in Hameln-Pyrmont

Von Ralph Lorenz und Veronica Maguire

Montag 10. Oktober 2022 - Hameln / Bad Pyrmont (wbn). Es war ein Kopf-an-Kopfrennen zwischen den Landtagskandidaten von SPD und CDU sowohl in Hameln als auch in Bad Pyrmont. Doch dann haben sich jeweils die lokalen SPD-Größen Uli Watermann (Bad Pyrmont) und Constantin Grosch (Hameln) als Direktkandidaten durchsetzen können und ziehen nunmehr für das Weserbergland in den Niedersächsischen Landtag ein. Im Hamelner Rosa-Helfers-Haus haben die Weserbergland-Nachrichten.de zu später Stunde mit Watermann und Grosch über die Zitterpartie und die wahlentscheidenden Themen gesprochen.

Trotz berechtigter Siegesstimmung ließen die Regionalpolitiker auch viel Nachdenklichkeit erkennen.

 

Fortsetzung von Seite 1

Das Ergebnis der Niedersächsischen Landtagswahl kann auch als ein Signal nach Berlin verstanden werden.  Es bedarf einer tiefer gehenden Analyse.

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE