Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Ausgerechnet:
Kerze verursacht Brand in Kerzenfabrik

Donnerstag 18. Dezember 2014 - Paderborn (wbn). Alarm für die Paderborner Feuerwehr gestern kurz nach Mitternacht. In einer Kerzenfabrik an der Eggertstraße hatte die Brandmeldeanlage ein Feuer gemeldet. Vor Ort stießen Feuerwehrleute dann auch auf Flammen und stellten später fest: Auslöser war ausgerechnet eine Kerze.

Die kam allerdings nicht aus der Produktion, sondern hatte auf einem Adventskranz im Empfangsbereich gestanden. Nach dem Herunterbrennen hatte sie offenbar das Gesteck, daneben liegendes Papier und einen Kalender entzündet und den Eingangsbereich in dichten Rauch gehüllt..

 

 

Fortsetzung von Seite 1

Die Feuerwehr konnte das Feuer jedoch schnell löschen, es blieb bei geringem Sachschaden.

 

Nachfolgend der Polizeibericht aus Paderborn:

„Ein heruntergebranntes Kerzengesteck hat am frühen Mittwochmorgen in einer Kerzenfabrik in Paderborn für einen Brand gesorgt. Es entstand geringer Sachschaden.

Gegen 00.58 Uhr hatte die Brandmeldeanlage der an der Eggertstraße gelegenen Firma Alarm ausgelöst. Als die Feuerwehr wenige Augenblicke später am Brandort eintraf, konnte sie das im Empfangsbereich der Firma ausgebrochene Feuer schnell löschen.

Nach den Ermittlungen der Polizei dürfte ein Kerzengesteck, das auf dem Empfangstresen gestanden hatte, nach dem Herunterbrennen Feuer gefangen und daneben befindliches Papier und Kalender mit entzündet haben. Der gesamte Eingangsbereich wurde dabei durch Rauch in Mitleidenschaft gezogen.“

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE