Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Am 21. März wird dem Schmutz der Kampf angesagt
Großreinemachen in Hildesheim: Oberbürgermeister Meyer ruft zum Frühjahrsputz auf

Montag 23. Februar 2015 - Hildesheim (wbn). Hildesheim putzt sich heraus: Am Sonnabend, 21. März, sind die Bürger ab 8 Uhr wieder dazu aufgerufen, ihre Stadt für den Frühling hübsch zu machen. Auch zahlreiche Ortsräte, Vereine und Institutionen sind mit von der Partie.

Oberbürgermeister Ingo Meyer: „Jeder ist herzlich eingeladen, beim Frühjahrsputz mitzumachen und seinen ganz persönlichen Beitrag für die Verbesserung des Stadtbildes beizusteuern. Die Stadt zählt wieder auf ihre umweltbewussten Bürgerinnen und Bürger, Groß und Klein, Jung und Alt.“

 

Fortsetzung von Seite 1

Meyer hofft auf abermals rege Beteiligung an der bereits in den vergangenen Jahren sehr beliebten Aktion. „Wenn jeder ein wenig mithilft, können wir gemeinsam richtig viel erreichen und unsere schöne Stadt dabei auch gleich für unser großes Jubiläum herausputzen.“

Und auch der Oberbürgermeister selbst packt mit an: Gemeinsam mit den anderen Dezernenten beteiligt sich Meyer bereits am Freitag, 20. März, am Frühjahrsputz der Didrik-Pining-Schule.

Die Müllsäcke für den Frühjahrsputz stellt der städtische Bauhof in der Mastbergstraße 13 zur Verfügung und nimmt diese dann gefüllt wieder entgegen. Bei größeren Mengen wird auch der Abtransport organisiert, heißt es aus Hildesheim.

Nähere Informationen zur Frühjahrsputz-Aktion gibt es unter der Rufnummer (0 51 21) 301 3500, –3536 oder auf der Internetseite www.hildesheim.de/fruehjahrsputz . Wer eine größere Aktion plant und dafür einen Container benötigt, sollte sich zeitnah mit dem Bauhof in Verbindung setzen.

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE