Lebendiges Singspiel der Musikschule:
Brunnen-Musik-Theater „Undina“ am Pfingstwochenende in Bad Pyrmont

Freitag 13. Mai 2016 - Bad Pyrmont (wbn). Die Musikschule Bad Pyrmont erzählt am Pfingstwochenende das Märchen von der Pyrmonter Wasserfrau Undina und die Geschichte von der Entstehung der Quellen.

Während des 50-minütigen Brunnen-Musik-Theaters wollen die Darsteller die Zuschauer mit Gesang, Ballett und Live-Musik verzaubern. Mit Musik von Anrdt Jubal Mehring und Gesangstexten von Jörg Schade wird das Stück um die bekannte Wassernymphe lebendig.

 

 

Fortsetzung von Seite 1

Das Singspiel wird an der Dunsthöhle, Kurfürstenstraße, aufgeführt. Eine anschließende Führung durch die Dunsthöhle ist möglich. Bei schlechtem Wetter findet die Vorführung im Kurtheater statt. Der Eintritt ist frei.

Die Termine:

Samstag, 14. Mai, 11 Uhr
Samstag, 14. Mai, 15 Uhr
Sonntag, 15. Mai, 11 Uhr

Samstag, 4. Juni, 11 Uhr
Samstag, 4. Juni, 15 Uhr 
Sonntag, 5. Juni, 11 Uhr