Idee zum Jubiläum

Hamelner Briefmarkenmotiv mit dem St. Bonifatius-Münster? Pastor Jonas arbeitet daran

Hameln (wbn). Eine Briefmarke mit einem Hamelner Motiv als weltweiten Sendboten aus der Rattenfängerstadt - das wäre der Hammer.

Anlässlich des 1200-jährigen Jubiläums des Münster St. Bonifatius Hameln gibt es eventuell eine Sonderbriefmarke mit dem Motiv des Münsters. Dies berichtet Radio Aktiv. Man habe gerade erst mit der Planung begonnen und könne noch nicht konkret sagen, ob sich das Projekt Sonderbriefmarke auch in die Tat umsetzen lässt, betont Pastor Dirk Jonas, der die Projektleitung für das Jubiläum übernommen hat.

Fortsetzung von Seite 1

Ziel sei es unter anderem im Jubiläumsjahr mit verschiedenen Veranstaltungen die Öffentlichkeitsarbeit der Kirchengemeinde in den Mittelpunkt zu rücken. Außerdem soll die geschichtliche und aktuelle Bedeutung des Münsters hervorgehoben werden.