Ein ganzes Dorf trauert

Buchhändler Heiner Stender ist im Alter von 85 Jahren gestorben

Freitag 7. Mai 2021 - Coppenbrügge (wbn). Unser Dorf trauert. Der angesehene Buchhändler Heiner Stender ist im Alter von 85 Jahren gestorben.

Heiner Stender war Mitbegründer von „Unser Dorf liest“ in Niedersachsen. In seiner kleinen Buchhandlung in Coppenbrügge hat er mit vielen Mitstreitern auch für weniger bekannte Schriftsteller geworben – mit einem untrüglichen Instinkt für gute Literatur.

 

Fortsetzung von Seite 1

Das hat ihn überregional Anerkennung eingebracht. Legendär seine Autorenabende, bei denen sich Talente der Literaturszene vorstellen konnten.  Dabei erwies er ein feines Gespür bei der Auswahl.

Die Weserbergland-Nachrichten.de werden Heiner Stender in einem gesonderten Beitrag würdigen. Sein Leben liest sich selbst wie ein spannendes Buch. Er hatte immer auf seine typische schmunzelnde Weise eine kleine Begebenheit parat.