Corona-Zahlen für den Landkreis Hameln-Pyrmont

Inzidenz-Wert leicht gestiegen

Dienstag 11. Mai 2021 - Hameln (wbn). Der Inzidenz-Wert für den Landkreis Hameln-Pyrmont ist auf 67 gestiegen, 5 mehr als Ende voriger Woche.

Aus der Kreisverwaltung Hameln wird heute folgendes Lagebild übermittelt: "Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 203 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 4094 (+ 14 zum Vortag) Fällen."


Fortsetzung von Seite 1

"Als genesen gelten 3796 Personen. Verstorben sind 95 Personen. 166 Personen sind kreisweit in Quarantäne.

Die genaue Übersicht der v. g. Zahlen aufgeschlüsselt nach Gemeinden finden Sie jederzeit im Dashboard auf unserer Homepage unter COVID 19 - Landkreis Hameln-Pyrmont (arcgis.com)

Aktuelle Informationen im Zusammenhang mit dem Coronavirus sind hier www.hameln-pyrmont.de/corona zu finden.

Die 7-Tage-Inzidenz ist hier zu finden: https://www.rki.de/inzidenzen"