Ergänzende Mitteilung der Polizei

Der tragische Zusammenstoß mit dem Fahrschulwagen: Junge (13) erliegt im Krankenhaus seinen schweren Unfallverletzungen

Freitag 18. Juni 2021 - Minden (wbn). Erschütternder Nachtrag zu dem Zusammenstoß eines 13 Jahre alten Radfahrers mit einem Fahrschulfahrzeug: Der Junge ist im Johannes-Wesling-Klinikum seinen schweren Verletzungen erlegen.

Dies hat am Nachmittag die Polizei in Minden mitgeteilt.

 

Fortsetzung von Seite 1

Die Weserbergland-Nachrichten.de hatten gestern über das tragische Unglück berichtet.