Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Zumindest in einem Rathaus können die Christdemokraten feiern

Block (CDU) bleibt Bürgermeister in Bösel, Hoppenstedt verfehlt in Burgwedel das Ziel

Hannover (wbn). Die niedersächsische CDU hat sich heute bei der Bürgermeisterwahl in Bösel behauptet, in der anderen in Burgwedel knapp vergeigt.

In der Gemeinde Bösel - Landkreis Cloppenburg - und in der Stadt Burgwedel - Region Hannover - fanden am heutigen Sonntag Bürgermeisterwahlen statt. In Bösel kandidierte Amtsinhaber Hermann Block erneut für die CDU. In Burgwedel trat für die dortigen Christdemokraten der Kreisrat des Landkreises Harburg Björn Hoppenstedt an. In Bösel setzte sich Hermann Block mit 71 Prozent der abgegebenen Stimmen durch.

 

Fortsetzung von Seite 1

Die Wahlbeteiligung lag bei 53 Prozent. In Burgwedel unterlag Björn Hoppenstedt bei einer Wahlbeteiligung von 51,1 Prozent seinem Mitbewerber denkbar knapp mit 48,4 zu 51,6 Prozent der abgegebenen Stimmen. „Im Namen der CDU in Niedersachsen gratuliere ich Bürgermeister Hermann Block herzlich zu seiner überzeugenden Wiederwahl und wünsche ihm viel Erfolg bei seiner weiteren Amtsführung. Björn Hoppenstedt danke ich für seinen engagierten Wahlkampf“, kommentierte CDU-Generalsekretär Ulf Thiele die Wahlergebnisse.

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE