Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Nach Fehlermeldung in der Messeinrichtung

Atomkraftwerk Grohnde kann vorerst nicht wieder ans Netz

Mittwoch 15. Mai 2019 - Grohnde / Emmerthal (wbn). Es geht um einen Defekt an der Messeinrichtung. Der Reaktor in Grohnde muss unerwartet erneut geöffnet werden.

Die Betreiberin des Kernkraftwerks Grohnde, die PreussenElektra GmbH, hat das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz heute darüber informiert, dass das Kraftwerk nach der Revision noch nicht wieder in Betrieb genommen werden kann.

Fortsetzung von Seite 1
Grund ist ein Ausfall an einem  Messwerterfassungsinstrument des Reaktorkerns. Zur Ursachenklärung ist es erforderlich, den Reaktor erneut zu öffnen und die betroffene Messeinrichtung auszutauschen. Die Sicherheit der Anlage ist nicht beeinträchtigt. Das Ministerium ist als atomrechtliche Aufsichtsbehörde in die dazu notwendigen Arbeiten eingebunden.Transparenzhinweis der Redaktion: Dieser Meldung liegt eine Mitteilung des Umweltministeriums zugrunde.

 

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE