Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 





Das besondere Nachrichten-Video
Staffel der Solidarität: Die 1.Mai-Botschaft der SPD aus dem Weserbergland unter Corona-Bedingungen

Freitag 1. Mai 2020 - Hameln (wbn). Corona macht erfinderisch. Die üblichen Mai-Kundgebungen mit großer Beteiligung im Hamelner Bürgergarten konnten diesmal nicht veranstaltet werden. Dabei hätten sie gerade in Corona-Zeiten mit den existenziellen Sorgen vieler Bürger um den Arbeitsplatzerhalt noch mehr Zulauf bekommen. Allen ist nach diesem unerwarteten Pandemie-Wirtschaftseinbruch klargeworden: Die Vollbeschäftigung ist erst einmal auf Eis gelegt worden. Barbara Fahncke, Johannes Schraps, Uli Watermann und Constantin Grosch haben sich zum heutigen Tage etwas ganz Besonderes einfallen lassen.
Die Solidaritäts-Bekundungen der Gewerkschafter und Sozialpolitiker sind jetzt in das Internet verlegt worden. Und unter dem Motto „Solidarisch ist man nicht alleine“ hat auch der DGB seine Botschaft bundes- und weltweit ins Netz gestreamt. Dabei hat es sogar ein Wiedersehen mit Anja Piel gegeben.
Fortsetzung von Seite 1
Die Spitzen-Grüne aus dem Niedersächsischen Landtag, in Fischbeck beheimatet, bereichert nunmehr den DGB-Vorstand und hatte heute mit einem Interview in der Live-Sendung ihren ersten großen Auftritt. Der „Stallgeruch“ der Gewerkschafterin steht ihr ganz gut. Und sozialpolitische Themen hatten sie in ihrer politischen Laufbahn bis heute begleitet. Flexibel haben auch die SPD-Spitzenpolitiker aus dem Weserbergland zum Tag der Arbeit reagiert. Mit einer Mikrofon-Statement-Staffel vor dem SPD-Büro in der Innenstadt. Die Kurz-Botschaften können in der beigefügten Aufzeichnung aufgerufen werden.
 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE