Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Es ist ein 2,8-Tonner

Junge Frau (19) wird in Höxter am Abhang von ihrem eigenen Mercedes überrollt

Freitag 10. Juli 2020 - Höxter (wbn). Dramatische Situation in der Sudbury Straße in Höxter. Eine 19-Jährige ist von ihrem eigenen Fahrzeug überrollt worden.

Sie erlitt schwere Verletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Die Frau hatte das Fahrzeug, einen Mercedes Vito – 2,8 Tonner -  an einem abschüssigen Grundstück abgestellt.

Fortsetzung von Seite 1

Sie war gerade ausgestiegen als sich der Wagen plötzlich in Bewegung setzte. Die 19-Jährige wurde von der noch offenen Fahrertür mitgerissen, stürzte zu Boden und wurde von dem schweren Mercedes überrollt.

Zeugen eilten der jungen Frau als Ersthelfer zu Hilfe und und befreiten sie unter dem Vorderreifen, unter dem sie eingeklemmt lag.

Nachfolgend der Polizeibericht aus Höxter. „In Höxter ist eine junge Frau von ihrem eigenen Auto überrollt und so schwer verletzt worden, so dass sie mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen wurde. Der Vorfall ereignete sich am Freitag, 10. Juli, gegen 10.50 Uhr in dem Höxteraner Wohngebiet Sudbury Straße.

Eine 19-Jährige hatte ihr Auto auf einem abschüssigen Grundstück abgestellt und war gerade abgestiegen, als sich der Wagen aus noch unklaren Gründen in Bewegung setzte und nach hinten rollte. Die Frau wurde von der noch geöffneten Fahrertür erfasst, stürzte zu Boden und wurde von ihrem Wagen überrollt. Mehrere Zeugen befreiten die unter einem Vorreifen eingeklemmte Frau und verständigten die Rettungskräfte. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert, der sie daraufhin in eine Klinik flog.“

 

Radio Player

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE