Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Am Tatort war schnell alles klar

Verräterische Spuren im Schnee - Polizei schnappt Einbrecher

Montag 8. Februar 2021 - Heidenoldendorf / Detmold (wbn). Dümmer geht’s wirklich nicht. Ein Einbrecher ist in einen Bauwagen eingedrungen und nicht auf die Idee gekommen, dass die nächtlichen Spuren im Schnee ihn verraten werden.

Der Bauwagen stand an der Hauptschule Heidenoldendorf. Die Polizei nahm die Fährte dankbar auf und schritt schnurstracks zu dem Einbrecher. Der wunderte sich nicht schlecht als die Uniformierten bei ihm hereinschneiten.

Fortsetzung von Seite 1

Nachfolgend der Polizeibericht aus Detmold: „In den frühen Morgenstunden des Sonntags brach ein 28-jähriger Mann aus Detmold in einen auf dem Gelände der Hauptschule Heidenoldendorf, am Niedernfeldweg, abgestellten Bauwagen ein.

Ob der Einbrecher etwas entwendet hat, steht noch nicht fest. Gegen 2:50 Uhr meldete ein Zeuge den Einbruch. Als die Beamten zum Tatort kamen, folgten sie den Fußspuren des Täters im Schnee.

Diese führten letztendlich auf die Spur des 28-Jährigen, der sich demnächst für den Einbruch verantworten muss.“

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE