Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Die Schatzinsel - Das Musical

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Bundestagswahl in der Region
SPD-Bundestagskandidat Johannes Schraps im Weserbergland souverän an erster Stelle - aber auch Mareike Lotte Wulf und Helge Limburg gehen nach Berlin

Sonntag 26. September 2021 - Berlin (wbn). Johannes Schraps von der SPD behauptet sich, wie erwartet, im Wahlkreis 46 bei den Erststimmen souverän.

Mit 42,62 Prozent vor Mareike Lotte Wulf, die im Weserbergland erstmals für die CDU als Bundestagskandidatin angetreten ist und respektable 25,29 Prozent auf sich vereint. Allerdings kommt auch sie in den Bundestag. Über den Listenplatz. Gefolgt von dem Grünen-Kandidaten Helge Limburg (9,58), der ebenfalls über die Landesliste nach Berlin geht. Die AfD-Kandidatin Delia Klages erzielte 9,55 Prozent. Der absolute FDP-Neuling Mönkemeyer erreicht immerhin 7,19 Prozent.

(Zum Bild: Johannes Schraps (SPD) wird das Weserbergland wieder in Berlin vertreten - und das stärker denn je. Foto: SPD)

Wichtiger Hinweis: Aktuelle, ständig auf den neuesten Stand gebrachte Zahlen unter Die aktuellen Wahlergebnisse aus dem Weserbergland - Live-Updates! in den vorangegangenen Meldungen!

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE