Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Robin Hood - Das Musical

Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Weil er keine klare Kante gegen Putin zeigt

Dem Gazprom-Lobbyisten Schröder laufen in Berlin die Büro-Mitarbeiter davon

Dienstag 1. März 2022 - Berlin (wbn). Jetzt flüchten Gerhard Schröders Büro-Mitarbeiter von der "russischen Fahne".

Wie das Nachrichtenportal „The Pioneer“ berichtet, sollen dem Alt-Kanzler (SPD) vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus seinem Berliner Büro gekündigt haben. Das wäre dann damit nicht mehr funktionsfähig. Den Auftakt soll sein Redenschreiber Albrecht Funk gemacht haben.

Fortsetzung von Seite 1

Grund: Keine klare Distanzierung des Gazprom-Lobbyisten von Wladimir Putin, den er einst als „lupenreinen Demokraten“ gepriesen hatte. Der Ex-Kanzler soll bald auch noch in den Aufsichtsrat des russischen Energieriesen Gazprom aufsteigen.

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE