Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Robin Hood - Das Musical

Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Völlig die Kontrolle verloren

Schrankenwärter schlägt NDR-Mitarbeiter und seinen Interviewpartner bei Drehaufnahmen

Donnerstag 8. September 2022 - Rastede / Hannover (wbn). Ein Schläger als Schrankenwärter? Als schockierend und „absolut inakzeptabel“ hat der Deutsche Bahn Netz-Vorstand Jens Bergmann das Verhalten eines Schrankenwärters (36) bezeichnet, der bei Dreharbeiten des NDR in Rastede einen NDR-Mitarbeiter und dessen Interview-Partner mit Faustschlägen ins Gesicht und auf den Hinterkopf angegriffen hat.

Laut Mitteilung der Polizei sei der Mann bei den Dreharbeiten mit den Aufnahmen „nicht einverstanden“ gewesen sein. Jetzt werden gegen den Mann, der für ein Subunternehmen der Bahn im Einsatz war, von der Bahn rechtliche Konsequenzen geprüft.

Fortsetzung von Seite 1

Und die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung. Auch der NDR behält sich wegen des gewalttätigen Ausrasters in Rastede rechtliche Schritte vor.

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE