Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Mit 2,94 Promille am Steuer

Im Vollrausch mit Audi unterwegs - Fahrer konnte nicht mal mehr ohne Unfall anhalten

Negenborn (wbn). Führerschein weg, mit 2,94 Promille! Er war so blau, dass er nicht einmal mehr richtig anhalten konnte.

Sofort vor Ort stellten die zur Unfallaufnahme eingesetzten Beamten den Führerschein des 53jährigen Mannes sicher. Kurz zuvor war der Mann mit einer Atemalkoholkonzentration von 2,94 Promille beim Versuch, mit seinem Pkw anzuhalten, gegen ein ordnungsgemäß geparktes Fahrzeug geprallt.

Fortsetzung von Seite 1

Um 9:20 Uhr am gestrigen Montag war der 53jährige mit seinem Audi in Negenborn auf der Schulstraße unterwegs. Beim Versuch, am Fahrbahnrand anzuhalten, stieß er infolge seiner immensen Alkoholbeeinflussung jedoch gegen einen ordnungsgemäß geparkten Ford. Dadurch entstand am Ford ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro. Der verursachende Fahrer musste anschließend noch eine Blutprobenentnahme im Krankenhaus über sich ergehen lassen.

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE