Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Raubüberfall auf Real Supermarkt-Gelände

Nach NSU meldet sich die "RAF" auf kriminelle Weise wieder in Niedersachsen zurück

Dienstag 19. Januar 2016 - Groß Mackenstedt (wbn). Macht jetzt auch die RAF das Land wieder unsicher?

Nach einem NDR-Bericht sind sechs Monate nach dem spektakulären Raubüberfall auf dem Gelände eines Real-Supermarktes im Stuhrer Ortsteil Groß Mackenstedt  - Landkreis Diepholz - die Ermittler offenkundig ein großes Stück vorangekommen. Nach NDR-Informationen aus Behördenkreisen sollen sie in den Tatfahrzeugen entlarvende DNA-Spuren gefunden haben. Fortsetzung von Seite 1

Es handelt sich demnach um die genetischen "Fingerabdrücke" von drei Menschen, die als Angehörige der Terrororganisation "Rote Armee Fraktion" (RAF) seit Jahrzehnten auf den Fahndungslisten stehen: die 57 Jahre alte Daniela Klette, der 58 Jahre alte Volker Staub und der ebenfalls als Terrorist gesuchte Burkhard Garweg. Dessen Alter ist unbekannt.

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE