Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 



Weserbergland-Nachrichten.de

 



Tatwaffe noch nicht gefunden

Tötungsdelikt in Fischbeck – Das 71 Jahre alte Opfer wird heute obduziert

Samstag 2. Mai 2020 - Fischbeck (wbn). Die offensichtliche Tötung eines 71 Jahre alten Mannes in Fischbeck gibt weiterhin Rätsel auf.

Noch ist nicht die Tatwaffe gefunden worden. Eines steht fest: Die tödlichen Verletzungen kann sich das Opfer nicht selbst beigebracht haben. Die Lebensgefährtin und ein Bekannter hatten am 1. Mai die Leiche in der Wohnung in Fischbeck gefunden.

Fortsetzung von Seite 1

Eine Obduktion des Opfers soll heute weitere Aufschlüsse erbringen. Nachfolgend der Polizeibericht aus Hameln: „Im Hessisch Oldendorfer Ortsteil Fischbeck ist ein 71 Jahre alter Mann offensichtlich Opfer eines Tötungsdeliktes geworden. Der Rentner wurde am 01.05., gegen 15:00 Uhr, durch seine Lebensgefährtin und einen Bekannten tot in seiner Wohnung aufgefunden. Aufgrund der Auffindesituation wird von einem Tötungsdelikt ausgegangen.“

 

Radio Player

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE