Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 



Mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht

Corsa-Fahrerin aus Lügde prallt bei Blomberg gegen Strassenbaum

Sonntag 2. Oktober 2016 - Blomberg / Lügde (wbn). Und wieder ist ein Pkw gegen einen Straßenbaum gekracht.

Schwer verletzt wurde eine junge Frau aus Lügde bei einem Verkehrsunfall am Samstagmorgen gegen 11.50 Uhr auf der Nessenbergstraße. Die 25-jährige war mit ihrem Opel Corsa von Blomberg aus in Richtung Schieder unterwegs, als sie aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte.

Weiterlesen...

 

Nächste Info-Veranstaltung am 28. September in Lügde:
Ärzte des Bathildiskrankenhauses informieren zum Thema Hüftgelenksbeschwerden

Freitag 23. September 2016 - Bad Pyrmont/Lügde (wbn). Die Klinik für Orthopädie, spezielle orthopädische Chirurgie und Rheumatologie des Agaplesion Ev. Bathildiskrankenhauses lädt für Mittwoch, den 28. September zu einem Informationsabend zum Thema „Hüftgelenksbeschwerden und ihre operativen Behandlungsmöglichkeiten: Was gibt es außer dem Kunstgelenk?“ ein.

Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Hotel Westfälischer Hof in Lügde (Bahnhofstraße 25). Chefarzt Prof. Dr. med. Christoph von Schulze Pellengahr, Oberarzt Frank Maus sowie Oberarzt Dr. med. Monzer Massouh allen Patienten mit Hüftgelenkbeschwerden beratend zur Seite.

Weiterlesen...

 

Es geschah auf dem Friedhofsweg in Bad Pyrmont
Wespe im Wagen: Autofahrer (30) kracht in Grabsteinausstellung

Montag 19. September 2016 - Bad Pyrmont (wbn). Diesen Unfall bezeichnet selbst die Polizei als „spektakulär“. In Bad Pyrmont ist ein 30 Jahre alter Autofahrer mit Schwung in eine Grabsteinausstellung gekracht. Der Grund: Eine Wespe, die sich ins Innere seines Wagens verirrt hatte.

Wegen ihr war der 30-Jährige so sehr in Panik geraten, dass er das Steuer verriss, dann gegenlenkte und unkontrolliert über die Straße schoss. Ein 26 Jahre alter Fußgänger konnte sich offenbar nur durch einen Sprung zur Seite mit anschließendem Abrollen vor dem herannahenden Wagen retten.

(Zum Bild: Dieser Ford Puma ist in Bad Pyrmont gegen mehrere Grabsteine geprallt. Eine Wespe hatte den Fahrer in Panik versetzt. Foto: Polizei)

Weiterlesen...

 

Nur noch wenige Plätze frei
Bad Pyrmont: Nächstes Fahrschultraining für Senioren im Oktober

Montag 19. September 2016 - Bad Pyrmont (wbn). Fahrschultraining 60+ in der Kurstadt: Wegen der hohen Nachfrage bietet der Seniorenbeirat der Stadt Bad Pyrmont in Kooperation mit der Fahrschule Wolff-Zetzsche Anfang Oktober erneut das Projekt „Fit am Steuer“ für Führerscheinbesitzer im Alter ab 60 Jahren an.

Ziel ist es, auch im Alter das Bedürfnis nach Mobilität mit dem Wunsch nach Sicherheit und der eigenen Leistung in Einklang zu bringen. Für den Kurs am Donnerstag, 6. Oktober sind noch wenige Plätze frei, heißt es aus dem Rathaus in Bad Pyrmont.

Weiterlesen...

 

Es geschah in Bad Pyrmont:
Kneipengast (36) verletzt Frau (39) mit Messer

Dienstag 13. September 2016 - Bad Pyrmont (wbn). Tumult in einer Kneipe in Bad Pyrmont: Dort wollte morgens um Vier ein 36 Jahre alter – offenbar erheblich betrunkener – Gast seinen Rausschmiss nicht akzeptieren. Die Folge: Der Sicherheitsdienst musste Pfefferspray einsetzen, der 36-Jährige griff zum Messer und verletzte eine bis dahin unbeteiligte 39-Jährige so schwer, dass sie in die Klinik gebracht werden musste.

Der Messerstecher wurde schließlich vorläufig festgenommen und psychologisch untersucht. Nach Angaben der Polizei handelt es sich bei dem Täter um einen Mann aus Syrien, der seit Juli vergangenen Jahres in Deutschland lebt.

Weiterlesen...

 

Hohe Versorgungsqualität gesichert:
Traumazentrum am Bathildiskrankenhaus rezertifiziert

Donnerstag 8. September 2016 - Bad Pyrmont (wbn). Rezertifizierung erfolgreich durchlaufen: Das Traumazentrum am Agaplesion Evangelischen Bathildiskrankenhaus bestätigt die hohe Versorgungsqualität in der Region.

Der durch die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie aufgrund erheblicher Probleme in der Notfallversorgung der Vergangenheit entwickelte Plan zur Entwicklung von Traumazentren in Deutschland ist 2015 erfolgreich flächendeckend in ganz Deutschland umgesetzt und bereits mehrfach praktisch erfolgreich eingesetzt worden – zuletzt beim Amoklauf von München.

Weiterlesen...

 

Orgelwochen starten in Bad Pyrmont:

Am 28. August: Improvisationskonzert des Organisten Tomasz Adam Nowak

Freitag, 26. August 2016 – Bad Pyrmont (wbn). Orgelklänge und Filmmusik in der Pyrmonter Kirche: Die Orgelwochen im Weserbergland starten am 28. August in der Kurstadt.

Das erste Konzert am kommenden Sonntag ist ein Improvisationskonzert unter dem Namen „Die Orgel zwischen Kult und Kommerz“ des polnischen Organisten Tomasz Adam Nowak in der Stadtkirche Bad Pyrmont. Das Konzert, das gleichzeitig den Abschluss des von Stadtkirchenorganist Dirk Brödling organisierten Pyrmonter Orgelsommers markiert, beginnt um 18 Uhr und wird etwa eine Stunde dauern. Bereits um 17:40 Uhr gibt es eine kurze Kirchenführung. Der Eintritt ist frei, jedoch werden um Spenden gebeten.

Weiterlesen...

 

Vom 30. bis 31. August:
Deutsch-Russischer Wirtschaftsdialog in Bad Pyrmont – Exkanzler Gerhard Schröder erläutert das aktuelle Verhältnis und die Zukunftschancen beider Länder

Freitag, 19. August 2016 – Bad Pyrmont (wbn). Ein Zeichen für die deutsch-russische Kooperation: Am 30. und 31. August treffen sich Vertreter aus Wirtschaft und Politik zu deutsch-russischen Wirtschaftsgesprächen in der Kurstadt Bad Pyrmont. Mit dabei ist auch Altkanzler Gerhard Schröder, der über den aktuellen Stand sowie zukünftige Entwicklungen der politischen Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern sprechen wird.

Seit Beginn des Ukraine-Konflikts bestimmen gegenseitige Vorwürfe, Warnungen und Sanktionen die Dialoge zwischen Russland und dem Westen. Dies schadet auch der Wirtschaft beider Länder. Mit der Veranstaltung soll ein Signal für neues Vertrauen und Wiederbelebung wirtschaftlicher Kooperationen gesetzt sowie partnerschaftliche Beziehungen zwischen Niedersachsen und den russischen Regionen gefördert werden.

Weiterlesen...

 

Nächste Info-Veranstaltung am 29. August:
Ärzte des Bathildiskrankenhauses informieren zum Thema „Kunstgelenk oder Alternativen?“

Freitag 19. August 2016 - Bad Pyrmont (wbn). Die Klinik für Orthopädie, spezielle orthopädische Chirurgie und Rheumatologie des Agaplesion Ev. Bathildiskrankenhauses lädt für Montag, den 29. August zu einem Informationsabend zum Thema „Kunstgelenk oder Alternativen?“ ein. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Hörsaal des Agaplesion Ev. Bathildiskrankenhauses in Bad Pyrmont.

Chefarzt Prof. Dr. med. Christoph von Schulze Pellengahr, Oberarzt Frank Maus sowie Oberarzt Dr. med. Monzer Massouh wollen umfassend über das Thema Kniegelenkbeschwerden informieren. Referiert wird über gelenkerhaltende Verfahren, die den künstlichen Kniegelenkersatz zunächst vermeiden sollen, aber auch über die Möglichkeit des künstlichen Kniegelenkes.

Weiterlesen...

 

Im Ernstfall kann eine Transfusion Leben retten
Blutspende am kommenden Dienstag im Bathildiskrankenhaus

Mittwoch 17. August 2016 - Bad Pyrmont (wbn). Blutspende im Agaplesion Evangelischen Bathildiskrankenhaus: Am kommenden Dienstag, 23. August kann von 10 bis 15 Uhr im Hörsaal der Klinik wieder Blut abgegeben werden.

Die Aktion findet in Zusammenarbeit mit dem Blutspendedienst Springe und den Gesundheits- und Krankenpflegeschülern des Oberkurses der Christophorus Gesundheits- und Krankenpflegeschule statt.

Weiterlesen...

 

Herzlichen Glückwunsch! Staatsbad Pyrmont wird vom Niedersächsischen Wirtschaftsministerium zertifiziert

Freitag 5. August 2016 – Bad Pyrmont (wbn). Gute Nachrichten aus dem international bekannten Staatsbad Pyrmont. In diesem Jahr erhält das Niedersächsisches Staatsbad Pyrmont die begehrte Auszeichnung  „Demografiefest.Sozialpartnerschaftlicher Betrieb“ von Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies.

„Das Staatsbad Pyrmont war und ist sich seiner gesellschaftspolitischen Verantwortung sehr bewusst und hat sich dieses Zertifikat redlich verdient“, zeigt sich der SPD-Landtagsabgeordnete Ulrich Watermann erfreut.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE