Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Gute Voraussetzung für die nächste Frauenhandball-Saison:
Laura Rüffieux verlängert Vertrag beim Bundesligisten HSG Blomberg-Lippe

Mittwoch 24. Januar 2018 - Blomberg (wbn). Die Handballspielgemeinschaft (HSG) Blomberg-Lippe kann im Hinblick auf die Kaderplanung der nächsten Saison eine erste Erfolgsmeldung verkünden: Kreisläuferin Laura Rüffieux hat ihren Ende Juni auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert.

Die 22-Jährige wechselte bereits im Jahr 2013 vom TV Hüttenberg in die Nelkenstadt und entwickelte sich schnell zu einer festen Größe im Bundesligateam. Auch in der aktuellen Spielzeit überzeugte der Publikumsliebling der HSG mit bislang 20 Treffern und spielte sich ein ums andere Mal mit ihren kämpferischen Abwehrleistungen in die Herzen der Zuschauer.

(Zum Bild: Sie bleibt ein Teil des Bundesliga-Teams: Laura Rüffieux unterzeichnet den neuen Arbeitsvertrag. Links im Bild: HSG-Geschäftsführer Torben Kietsch. Foto: HSG Blomberg-Lippe)

 

 

Fortsetzung von Seite 1

Umso erfreuter äußerte sich Trainer und Sportdirektor André Fuhr zur Verlängerung: „Laura hat sich in den letzten Jahren zu einer festen Größe in unserer Bundesligamannschaft entwickelt. Sie ist aus dem Team kaum noch wegzudenken. Ihre Abwehrstärke, ihr Kampfgeist sowie ihr vorbildlicher und unermüdlicher Einsatz sind nicht nur bei unseren Fans, sondern auch in der Liga anerkannt und durchaus gefürchtet. Fleiß und eine höchst professionelle Einstellung zeichnen Laura aus. Sie ist ein Publikumsliebling, aber aufgrund ihrer Persönlichkeit inzwischen auch eine absolute Führungsspielerin in der Mannschaft. Ich denke, die HSG kann sich über diese Vertragsverlängerung sehr freuen!“

Laura Rüffieux begründete ihre Entscheidung zur Vertragsverlängerung wie folgt: „Das Gesamtpaket der HSG hat mich wieder überzeugt. Die Mannschaft harmoniert derzeit sowohl auf als auch neben dem Platz sehr gut und es macht Spaß Teil dieses Teams zu sein. Sportlich läuft es derzeit mit fünf ungeschlagenen Spielen in Folge ebenfalls rund. Deshalb freue ich mich auch in der nächsten Saison für die HSG auf dem Feld stehen zu können.“

Auch HSG-Geschäftsführer Torben Kietsch zeigte sich erfreut und sieht in der Verlängerung zudem  ein wichtiges Signal: „Dass Laura mindestens eine weitere Spielzeit im HSG-Trikot bissige Zweikämpfe führen und um jeden Ball fighten wird, ist äußerst erfreulich. Mit der Vertragsverlängerung bis zum 30. Juni 2019 setzen wir somit ein positives Zeichen für unsere Sponsoren und Anhänger im Kontext der Personalplanungen für die neue Saison. Ich bin sehr optimistisch, dass wir schon bald weitere tolle Nachrichten zu vermelden haben!“

Neben dem Sport absolviert Laura derzeit ihren Bachelor im Fach ‚Health Communication‘ an der Universität Bielefeld. Hier befindet sich die sympathische Kreisläuferin im fünften Semester und möchte im Sommer ihre Bachelorarbeit schreiben.

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE