Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Feuerwehren aus Sellenstedt, Adenstedt, Sibbesse, Grafelde, Wrisbergholzen Almstedt und Bad Salzdetfurth im Einsatz

Zimmerbrand mitten in der Nacht - Rauchmelder alarmiert die Bewohner

Sonntag 16. Dezember 2018 - Sellenstedt / Sibbesse (wbn). Zimmerbrand in einem Einfamilienhaus mitten in der Nacht: War es ein Defekt am neu installierten Ofen?

Ein Brandmelder hat weit nach Mitternacht Alarm in einem Wohnhaus in Sellenstedt ausgelöst.

Fortsetzung von Seite 1

Der 94 Jahre alte Hausbesitzer aus Berlin und ein 25 Jahre alter Mieter konnten sich so rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Der Wohnhausbrand konnte von den 75 Einsatzkräften der Feuerwehren aus Sellenstedt, Adenstedt, Sibbesse, Grafelde, Wrisbergholzen Almstedt und Bad Salzdetfurth gelöscht werdern.

Nachfolgend der Polizeibericht im Wortlaut: „15.12.2018, gg. 02.30 Uhr 31079 Sibbesse Ot Sellenstedt, Hermann-Otto-Straße 25. Ausgehend von einem neu installierten Ofen kam es zu einem Brand im Wohnzimmer des Einfamilienhauses. Durch einen Brandmelder wird der Brand bemerkt. FFW aus Sellenstedt, Adenstedt, Sibbesse, Grafelde, Wrisbergholzen Almstedt und Bad Salzdetfurth mit ca. 75 Einsatzkräften vor Ort.

Geschädigt ist ein 94-jähriger aus Berlin sowie sein 25-jähriger Mieter. Schadenshöhe: ca. 30.000 Euro.

Der Brandort wurde durch die Polizei zunächst beschlagnahmt.“

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE