Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

Wetter Hannover


Jedermann kann mitbieten

Jetzt kommen 50 Dienstwagen der niedersächsischen Sheriffs unter den Hammer

Hildesheim/Hannover (wbn). Wie wär's mit einem ausgedienten Polizeiwagen? Die niedersächsischen Sheriffs trennen sich von ihren Dienstfahrzeugen. Am Freitag, 13. August, werden auf dem Gelände der Polizeiinspektion Hildesheim, Schützenwiese 24, in Hildesheim rund 50 ausgesonderte Dienstwagen der Polizei meistbietend versteigert.

Die Versteigerung findet ab 13 Uhr statt. Eine Vorbesichtigung der zu versteigernden Fahrzeuge ist vor Ort am Versteigerungstag von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr möglich. Versteigert werden unter anderem Fahrzeuge der Marken Volkswagen und Opel, aber auch Einzelstücke anderer Hersteller. Außerdem kommen ein VW-LT 28 (3,5 t) und drei Motorräder (eine BMW K 75, eine BMW R 80 und eine BMW C 1) unter den Hammer.

Fortsetzung von Seite 1

Die gesamte Versteigerungsliste der Fahrzeuge ist im Internet auf der Seite des Auktionators Günter Poppe einzusehen www.auktion-poppe.de Versteigert wird öffentlich meistbietend gegen Barzahlung oder bankbestätigten Scheck. Die Zentrale Polizeidirektion hat die Aussonderung und Verwertung von Dienstfahrzeugen im Rahmen eines zentralen Fuhrparkmanagements in Niedersachsen übernommen und führt diese nun in enger Zusammenarbeit mit den Polizeidirektionen landeszentral durch. Für Rückfragen steht Ihnen die Pressestelle der Zentralen Polizeidirektion zur Verfügung.

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE